Lade Veranstaltungen

« Alle Kurse

Grundwissen Arbeitssicherheit / SIBE – KOPAS

Grundwissen Arbeitssicherheit / Gesundheitsschutz für Angehende SIBE und KOPAS

 

(GA SK 2T)

Die Teilnehmenden kennen die wesentlichen Grundlagen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes

 

Zielgruppe                                 

Arbeitgeber, zukünftige Ausbildner

Führungskräfte aller Stufen

künftige und amtierende Sicherheitsbeauftragte (SIBE) und Kontaktpersonen (KOPAS)

andere interessierte Personen

 

Ausbildungsziel

Die Kursteilnehmenden kennen die für ihre Tätigkeit wichtigen rechtlichen Grundlagen bezüglich Arbeitssicherheit/Gesundheitsschutz und leiten daraus ihre Verantwortung für ihren Arbeitsalltag ab.

Die Kursteilnehmenden erkennen systematisch die wichtigsten Gefahren und unsicheren Handlungen und Bedingungen in ihren Betrieben. Sie können dazu anerkannte Regeln zuordnen und notwendige Massnahmen ableiten.

Die Kursteilnehmenden wissen, wo und wann sie spezifische Hilfsmittel beziehen und ASA-Spezialisten zur Erfüllung ihrer Aufgaben beiziehen müssen.

           

               

Kursdauer                                 

2 Tag  08:00 – 11.45 / 13.00 – 16.45

 

Durchführung

Mind. 3, Max.  8 Teilnehmer

 

Kursort                                     

a1-ausbildung.ch GmbH

Industriezone Klus

Von Roll – Areal 4

4710 Klus – Balsthal

 

Kosten pro Teilnehmer       

Fr. 795.00

inkl. Kursunterlagen, Mittagessen

 

 

Kursinhalte

Grundlagen Arbeitssicherheit / Gesundheitsschutz

Verantwortungen im Betrieb

Sicherheit mit System (ASA-10 Punkte Sicherheitssystem kennen und verstehen)

Gefährdungsermittlung und Massnahmenplanung (auch aus praktischen Erfahrungen der Teilnehmer)

mit Einbezug der Stop-Regeln (Lebenswichtige Regeln)

Gesundheitsschutz (Ergonomie, Lärm, Licht)

Notfallorganisation / Alleinarbeit

Weitere Angebote / Kampagnen / Schulungen

 

Methoden

Die Theorie wird in Diskussionen mit Praxisbeispielen der Teilnehmenden vertieft

Gruppenarbeiten zu Praxisbeispielen Gefährdungsermittlung und Massnahmenplanung

 

 

Kursbestätigung

Nach Besuch von 80% der effektiven Kurszeit wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt.

Teilnehmende, welche die schriftliche Praxisarbeit bis zum vorgegebenen Zeitpunkt erfolgreich absolvieren,

erhalten ein Zertifikat als Kompetenznachweis.

Kurs-Anmeldeformular